Angebote zu "Österreich" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Auer:100 x Österreich
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 100 x Österreich, Titelzusatz: Sport, Autor: Auer, Elisabeth, Verlag: Amalthea Verlag // Amalthea Signum, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fernsehen // Privatfernsehen // TV // Medientheorie // Medienwissenschaft // Journalismus // Journalist // Publizistik // Sport // Geschichte // Medienwissenschaft: Journalismus // Geschichte des Sports, Rubrik: Sport // Allgemeines, Lexika, Handbücher, Seiten: 236, Abbildungen: mit zahlreichen Abbildungen, Reihe: 100 x Österreich (Nr. 3), Gewicht: 505 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Fantec Smart TV Hub Box 3D
97,97 € *
zzgl. 5,80 € Versand

FANTEC Smart TV HUB BOX - Smart TV App Portal mit Full HD & 3D Mediaplayer * Macht jeden Fernseher zum Smart TV * Mehrere hundert kostenfreie Apps * Am Fernseher im Internet surfen * High-End Full HD Media Player Mit der FANTEC Smart TV Hub Box können Sie Ihr Fernsehprogramm dank einer riesigen Auswahl an Apps selbst gestalten. Jeder Fernseher lässt sich so zu einem modernen Smart TV erweitern und bietet Zugriff auf die interaktiven Möglichkeiten des Internets. Sie erhalten einen High-End Mediaplayer, mit dem sich Full HD Filme, 3D Filme im SbS oder TaB Format, Musik und Bilder wiedergeben lassen und der zusätzlich auch Streaming von Geräten aus Ihrem Heimnetzwerk unterstützt. Ob umfangreiche multimediale Anwendungen oder Ihr privates Heimkinoerlebnis, eine ganz andere Art Fernsehen ist gewährleistet. Mit dem Zugriff auf verschiedene Mediatheken, wie z.B. die ARD Mediathek, ZDF Mediathek, Tagesschau, Welt der Wunder, TV Total usw., erhalten Sie Zugang zu bereits ausgestrahlten Fernsehsendungen und können diese auf Wunsch noch einmal anschauen. Weiterhin sind bekannte Comedyserien, wie Stromberg, Pastewka, Ladykracher uvm., über die App MySpass verfügbar. Das besondere daran, komplette Staffeln der Serien sind kostenfrei über die Smart TV Disk Box von FANTEC abrufbereit. Ebenfalls ein Highlight sind die verschiedenen Musikportale. Diese reichen von Napster, NRj, Yavido, TuneIn Radio, Aupeo, JukeBo bis hin zu Hörbuch-direkt.tv. Apps wie iConcert, über welche Videomitschnitte diverser Konzerte angesehen werden können, sind ebenso mit von der Partie, wie die interaktiven Musikvideo Portale QTom und PutPat. Hier kann der Benutzer sein Wunschprogramm nach eigenen Musikvorlieben selbst zusammenstellen. Außerdem stehen diverse Portale für die verschiedensten Interessengebiete zur Verfügung: z.B. YouTube, Dailmotion, TV Movie, ITN, Nachrichtenmagazine, Bild.de, Welt Online, Immowelt.de, Börsezeitung, Arte +7, Ina, Falk, Yellowmap, Wetterdienste, Kochratgeber, Bestelldienste oder auch eBay. Selbst Spiele wie Aces & Faces, Black Jack oder Sodoku lassen Sie direkt am TV spielen. Auch Sportfreunde haben Grund zur Freude, so werden unter anderem Apps für Sport 1, Spox, Kicker, Spobox und Motorsport Total angeboten. Sollte sich unter den hunderten Apps, davon einer großen Auswahl an deutsche Inhalten, nicht das richtige finden, steht auch ein freier Internetbrowser inkl. Unterstützung für Tastatureingabe zu Verfügung. Plus viele internationale Inhalte: Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Polen, Österreich, Schweiz, Portugal, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Finnland, Dänemark, Schweden, Norwegen

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
'Sind's froh, dass Sie zu Hause geblieben sind.'
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 'Sind's froh, dass Sie zu Hause geblieben sind.', Titelzusatz: Die Mediatisierung des Sports in Österreich, Redaktion: Marschik, Matthias // Müllner, Rudolf, Verlag: Die Werkstatt GmbH // Verlag Die Werkstatt GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Österreich // Führer // Landeskunde // Kultur // Sport // Geschichte // Literatur // Berichterstattung // Medien // Reportage // Reporter // Fernsehen // Privatfernsehen // TV // Medientheorie // Medienwissenschaft // Reportagen und journalistische Berichterstattung // Geschichte des Sports, Rubrik: Sport // Allgemeines, Lexika, Handbücher, Seiten: 414, Abbildungen: Fotos, Gewicht: 571 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Fantec Smart TV Hub Box 3D (B-Ware)
70,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Rückläufer, geprüft und gereinigt, in Originalverpackung, leichte Gebrauchsspuren, enthaltenes Zubehör: Netzteil, Fernbedienung, volle Garantie seitens des Herstellers, 1 Jahr Gewährleistung seitens computeruniverse. Auf unsere B-Ware erhalten Sie die volle Garantie seitens des Herstellers, sofern nicht anders angegeben, sowie 1 Jahr Gewährleistung seitens computeruniverse. FANTEC Smart TV HUB BOX - Smart TV App Portal mit Full HD & 3D Mediaplayer * Macht jeden Fernseher zum Smart TV * Mehrere hundert kostenfreie Apps * Am Fernseher im Internet surfen * High-End Full HD Media Player Mit der FANTEC Smart TV Hub Box können Sie Ihr Fernsehprogramm dank einer riesigen Auswahl an Apps selbst gestalten. Jeder Fernseher lässt sich so zu einem modernen Smart TV erweitern und bietet Zugriff auf die interaktiven Möglichkeiten des Internets. Sie erhalten einen High-End Mediaplayer, mit dem sich Full HD Filme, 3D Filme im SbS oder TaB Format, Musik und Bilder wiedergeben lassen und der zusätzlich auch Streaming von Geräten aus Ihrem Heimnetzwerk unterstützt. Ob umfangreiche multimediale Anwendungen oder Ihr privates Heimkinoerlebnis, eine ganz andere Art Fernsehen ist gewährleistet. Mit dem Zugriff auf verschiedene Mediatheken, wie z.B. die ARD Mediathek, ZDF Mediathek, Tagesschau, Welt der Wunder, TV Total usw., erhalten Sie Zugang zu bereits ausgestrahlten Fernsehsendungen und können diese auf Wunsch noch einmal anschauen. Weiterhin sind bekannte Comedyserien, wie Stromberg, Pastewka, Ladykracher uvm., über die App MySpass verfügbar. Das besondere daran, komplette Staffeln der Serien sind kostenfrei über die Smart TV Disk Box von FANTEC abrufbereit. Ebenfalls ein Highlight sind die verschiedenen Musikportale. Diese reichen von Napster, NRj, Yavido, TuneIn Radio, Aupeo, JukeBo bis hin zu Hörbuch-direkt.tv. Apps wie iConcert, über welche Videomitschnitte diverser Konzerte angesehen werden können, sind ebenso mit von der Partie, wie die interaktiven Musikvideo Portale QTom und PutPat. Hier kann der Benutzer sein Wunschprogramm nach eigenen Musikvorlieben selbst zusammenstellen. Außerdem stehen diverse Portale für die verschiedensten Interessengebiete zur Verfügung: z.B. YouTube, Dailmotion, TV Movie, ITN, Nachrichtenmagazine, Bild.de, Welt Online, Immowelt.de, Börsezeitung, Arte +7, Ina, Falk, Yellowmap, Wetterdienste, Kochratgeber, Bestelldienste oder auch eBay. Selbst Spiele wie Aces & Faces, Black Jack oder Sodoku lassen Sie direkt am TV spielen. Auch Sportfreunde haben Grund zur Freude, so werden unter anderem Apps für Sport 1, Spox, Kicker, Spobox und Motorsport Total angeboten. Sollte sich unter den hunderten Apps, davon einer großen Auswahl an deutsche Inhalten, nicht das richtige finden, steht auch ein freier Internetbrowser inkl. Unterstützung für Tastatureingabe zu Verfügung. Plus viele internationale Inhalte: Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Polen, Österreich, Schweiz, Portugal, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Finnland, Dänemark, Schweden, Norwegen

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2020
48,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In den 80er-/90er-Jahren war er europaweit mit ?Macho, Macho? an der Spitze der Hitparaden, schrieb bis heute unsterbliche Gassenhauer wie ?Es lebe der Sport?, ?Weus?d a Herz hast wia a Bergwerk? oder die heimliche österreichische Nationalhymne ?I`m from Austria?. Der Wiener ist der geborene Entertainer, ob als Moderator verschiedener TV-Shows, als Schauspieler oder als Sänger auf der Bühne ? seinem spitzbübischen Charme und der Stimme mit der kleinen Prise Wiener Dialekt kann man sich nur schwer entziehen. Aber warum auch, wenn man so herrlich eintauchen kann in seine inzwischen wirklich beachtliche Sammlung aus Songklassikern, die es nicht umsonst auf die Musicalbühne in Wien in dem unglaublich erfolgreichen ?I`m from Austria ? Das Musical mit den Hits von Rainhard Fendrich? geschafft haben. Mal humorvoll, oft ironisch, gerne melancholisch, manchmal nachdenklich, aber immer authentisch, voller Leidenschaft und vor allem mit Haltung. So setzt Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album ?Starkregen? auch konsequent fort, was er mit dem Vorgänger-Album ?SCHWARZODERWEISS? 2016 begonnen hat: die musikalische Reflexion des Zeitgeschehens, tiefgründig und sehr intensiv. In der Themenvielfalt auf ?Starkregen? spiegelt sich Fendrichs unnachahmliche Beobachtungsgabe wider. Mit dem ihm eigenen Sarkasmus charakterisiert er die ?Volkskrankheiten? unserer Zeit und ihre stereotypen Erscheinungsformen: Da ist zum Beispiel der Workaholic, der daran erinnert werden muss, dass es ?ein Leben vor dem Tod? gibt, um nicht mit ?Burn Out? auf dem Therapeutenstuhl zu enden. Dann wären da der ?Social Media Zombie?, der in der realen Welt nicht mehr zur Kommunikation fähig ist, die allgegenwärtigen populistischen Schreihälse (?Heiße Luft?) oder auch der erfolgsverwöhnte Geschäftsmann, dem sein Gewissen abhanden gekommen ist (?Der Rest von deim Gewissen?). ?Am schlimmsten aber sind die, die sich für gar nichts interessieren?, so Fendrich. Denn wer nur ?Hinterm Tellerrand? lebt und sich über nichts Gedanken macht, trägt auch nichts zur Gesellschaft bei. Was aber wird aus unserer Welt, wenn wir nicht nachhaltig handeln (?Die Welt?), und wenn Machthaber wie ?der gelbe Pudel von der Sonnenbank? oder der ?kleine Dicke aus Pjöngjang? am längeren Hebel sitzen (?Sag ma net es gibt kan Teufel?)? Inmitten der kritischen Zeitdiagnose überzeugt Fendrich auf dem Album aber auch durch seine emotionalen Balladen. ?Nur die Liebe? oder das retrospektive ?Mein Leben? werden ohne Zweifel ein Lichtermeer entfachen, wenn Rainhard Fendrich 2020 auf große Tour geht. Man merkt, er ist an einem Punkt angelangt, an dem es ihm auch wichtig ist, Bilanz zu ziehen. 65 Jahre wird er im Februar ? 40 Jahre steht er bereits auf der Bühne. Ab dem Frühjahr 2020 ist Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album und seiner Band unterwegs, um bei eindrucksvollen Konzerten mit neuen und alten Hits gemeinsam mit seinen Fans und Freunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu feiern. Fotos:Marcel Brell

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2020
57,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In den 80er-/90er-Jahren war er europaweit mit ?Macho, Macho? an der Spitze der Hitparaden, schrieb bis heute unsterbliche Gassenhauer wie ?Es lebe der Sport?, ?Weus?d a Herz hast wia a Bergwerk? oder die heimliche österreichische Nationalhymne ?I`m from Austria?. Der Wiener ist der geborene Entertainer, ob als Moderator verschiedener TV-Shows, als Schauspieler oder als Sänger auf der Bühne ? seinem spitzbübischen Charme und der Stimme mit der kleinen Prise Wiener Dialekt kann man sich nur schwer entziehen. Aber warum auch, wenn man so herrlich eintauchen kann in seine inzwischen wirklich beachtliche Sammlung aus Songklassikern, die es nicht umsonst auf die Musicalbühne in Wien in dem unglaublich erfolgreichen ?I`m from Austria ? Das Musical mit den Hits von Rainhard Fendrich? geschafft haben. Mal humorvoll, oft ironisch, gerne melancholisch, manchmal nachdenklich, aber immer authentisch, voller Leidenschaft und vor allem mit Haltung. So setzt Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album ?Starkregen? auch konsequent fort, was er mit dem Vorgänger-Album ?SCHWARZODERWEISS? 2016 begonnen hat: die musikalische Reflexion des Zeitgeschehens, tiefgründig und sehr intensiv. In der Themenvielfalt auf ?Starkregen? spiegelt sich Fendrichs unnachahmliche Beobachtungsgabe wider. Mit dem ihm eigenen Sarkasmus charakterisiert er die ?Volkskrankheiten? unserer Zeit und ihre stereotypen Erscheinungsformen: Da ist zum Beispiel der Workaholic, der daran erinnert werden muss, dass es ?ein Leben vor dem Tod? gibt, um nicht mit ?Burn Out? auf dem Therapeutenstuhl zu enden. Dann wären da der ?Social Media Zombie?, der in der realen Welt nicht mehr zur Kommunikation fähig ist, die allgegenwärtigen populistischen Schreihälse (?Heiße Luft?) oder auch der erfolgsverwöhnte Geschäftsmann, dem sein Gewissen abhanden gekommen ist (?Der Rest von deim Gewissen?). ?Am schlimmsten aber sind die, die sich für gar nichts interessieren?, so Fendrich. Denn wer nur ?Hinterm Tellerrand? lebt und sich über nichts Gedanken macht, trägt auch nichts zur Gesellschaft bei. Was aber wird aus unserer Welt, wenn wir nicht nachhaltig handeln (?Die Welt?), und wenn Machthaber wie ?der gelbe Pudel von der Sonnenbank? oder der ?kleine Dicke aus Pjöngjang? am längeren Hebel sitzen (?Sag ma net es gibt kan Teufel?)? Inmitten der kritischen Zeitdiagnose überzeugt Fendrich auf dem Album aber auch durch seine emotionalen Balladen. ?Nur die Liebe? oder das retrospektive ?Mein Leben? werden ohne Zweifel ein Lichtermeer entfachen, wenn Rainhard Fendrich 2020 auf große Tour geht. Man merkt, er ist an einem Punkt angelangt, an dem es ihm auch wichtig ist, Bilanz zu ziehen. 65 Jahre wird er im Februar ? 40 Jahre steht er bereits auf der Bühne. Ab dem Frühjahr 2020 ist Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album und seiner Band unterwegs, um bei eindrucksvollen Konzerten mit neuen und alten Hits gemeinsam mit seinen Fans und Freunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu feiern. Fotos:Marcel Brell

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2020
39,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In den 80er-/90er-Jahren war er europaweit mit ?Macho, Macho? an der Spitze der Hitparaden, schrieb bis heute unsterbliche Gassenhauer wie ?Es lebe der Sport?, ?Weus?d a Herz hast wia a Bergwerk? oder die heimliche österreichische Nationalhymne ?I`m from Austria?. Der Wiener ist der geborene Entertainer, ob als Moderator verschiedener TV-Shows, als Schauspieler oder als Sänger auf der Bühne ? seinem spitzbübischen Charme und der Stimme mit der kleinen Prise Wiener Dialekt kann man sich nur schwer entziehen. Aber warum auch, wenn man so herrlich eintauchen kann in seine inzwischen wirklich beachtliche Sammlung aus Songklassikern, die es nicht umsonst auf die Musicalbühne in Wien in dem unglaublich erfolgreichen ?I`m from Austria ? Das Musical mit den Hits von Rainhard Fendrich? geschafft haben. Mal humorvoll, oft ironisch, gerne melancholisch, manchmal nachdenklich, aber immer authentisch, voller Leidenschaft und vor allem mit Haltung. So setzt Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album ?Starkregen? auch konsequent fort, was er mit dem Vorgänger-Album ?SCHWARZODERWEISS? 2016 begonnen hat: die musikalische Reflexion des Zeitgeschehens, tiefgründig und sehr intensiv. In der Themenvielfalt auf ?Starkregen? spiegelt sich Fendrichs unnachahmliche Beobachtungsgabe wider. Mit dem ihm eigenen Sarkasmus charakterisiert er die ?Volkskrankheiten? unserer Zeit und ihre stereotypen Erscheinungsformen: Da ist zum Beispiel der Workaholic, der daran erinnert werden muss, dass es ?ein Leben vor dem Tod? gibt, um nicht mit ?Burn Out? auf dem Therapeutenstuhl zu enden. Dann wären da der ?Social Media Zombie?, der in der realen Welt nicht mehr zur Kommunikation fähig ist, die allgegenwärtigen populistischen Schreihälse (?Heiße Luft?) oder auch der erfolgsverwöhnte Geschäftsmann, dem sein Gewissen abhanden gekommen ist (?Der Rest von deim Gewissen?). ?Am schlimmsten aber sind die, die sich für gar nichts interessieren?, so Fendrich. Denn wer nur ?Hinterm Tellerrand? lebt und sich über nichts Gedanken macht, trägt auch nichts zur Gesellschaft bei. Was aber wird aus unserer Welt, wenn wir nicht nachhaltig handeln (?Die Welt?), und wenn Machthaber wie ?der gelbe Pudel von der Sonnenbank? oder der ?kleine Dicke aus Pjöngjang? am längeren Hebel sitzen (?Sag ma net es gibt kan Teufel?)? Inmitten der kritischen Zeitdiagnose überzeugt Fendrich auf dem Album aber auch durch seine emotionalen Balladen. ?Nur die Liebe? oder das retrospektive ?Mein Leben? werden ohne Zweifel ein Lichtermeer entfachen, wenn Rainhard Fendrich 2020 auf große Tour geht. Man merkt, er ist an einem Punkt angelangt, an dem es ihm auch wichtig ist, Bilanz zu ziehen. 65 Jahre wird er im Februar ? 40 Jahre steht er bereits auf der Bühne. Ab dem Frühjahr 2020 ist Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album und seiner Band unterwegs, um bei eindrucksvollen Konzerten mit neuen und alten Hits gemeinsam mit seinen Fans und Freunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu feiern. Fotos:Marcel Brell

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2020
56,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In den 80er-/90er-Jahren war er europaweit mit ?Macho, Macho? an der Spitze der Hitparaden, schrieb bis heute unsterbliche Gassenhauer wie ?Es lebe der Sport?, ?Weus?d a Herz hast wia a Bergwerk? oder die heimliche österreichische Nationalhymne ?I`m from Austria?. Der Wiener ist der geborene Entertainer, ob als Moderator verschiedener TV-Shows, als Schauspieler oder als Sänger auf der Bühne ? seinem spitzbübischen Charme und der Stimme mit der kleinen Prise Wiener Dialekt kann man sich nur schwer entziehen. Aber warum auch, wenn man so herrlich eintauchen kann in seine inzwischen wirklich beachtliche Sammlung aus Songklassikern, die es nicht umsonst auf die Musicalbühne in Wien in dem unglaublich erfolgreichen ?I`m from Austria ? Das Musical mit den Hits von Rainhard Fendrich? geschafft haben. Mal humorvoll, oft ironisch, gerne melancholisch, manchmal nachdenklich, aber immer authentisch, voller Leidenschaft und vor allem mit Haltung. So setzt Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album ?Starkregen? auch konsequent fort, was er mit dem Vorgänger-Album ?SCHWARZODERWEISS? 2016 begonnen hat: die musikalische Reflexion des Zeitgeschehens, tiefgründig und sehr intensiv. In der Themenvielfalt auf ?Starkregen? spiegelt sich Fendrichs unnachahmliche Beobachtungsgabe wider. Mit dem ihm eigenen Sarkasmus charakterisiert er die ?Volkskrankheiten? unserer Zeit und ihre stereotypen Erscheinungsformen: Da ist zum Beispiel der Workaholic, der daran erinnert werden muss, dass es ?ein Leben vor dem Tod? gibt, um nicht mit ?Burn Out? auf dem Therapeutenstuhl zu enden. Dann wären da der ?Social Media Zombie?, der in der realen Welt nicht mehr zur Kommunikation fähig ist, die allgegenwärtigen populistischen Schreihälse (?Heiße Luft?) oder auch der erfolgsverwöhnte Geschäftsmann, dem sein Gewissen abhanden gekommen ist (?Der Rest von deim Gewissen?). ?Am schlimmsten aber sind die, die sich für gar nichts interessieren?, so Fendrich. Denn wer nur ?Hinterm Tellerrand? lebt und sich über nichts Gedanken macht, trägt auch nichts zur Gesellschaft bei. Was aber wird aus unserer Welt, wenn wir nicht nachhaltig handeln (?Die Welt?), und wenn Machthaber wie ?der gelbe Pudel von der Sonnenbank? oder der ?kleine Dicke aus Pjöngjang? am längeren Hebel sitzen (?Sag ma net es gibt kan Teufel?)? Inmitten der kritischen Zeitdiagnose überzeugt Fendrich auf dem Album aber auch durch seine emotionalen Balladen. ?Nur die Liebe? oder das retrospektive ?Mein Leben? werden ohne Zweifel ein Lichtermeer entfachen, wenn Rainhard Fendrich 2020 auf große Tour geht. Man merkt, er ist an einem Punkt angelangt, an dem es ihm auch wichtig ist, Bilanz zu ziehen. 65 Jahre wird er im Februar ? 40 Jahre steht er bereits auf der Bühne. Ab dem Frühjahr 2020 ist Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album und seiner Band unterwegs, um bei eindrucksvollen Konzerten mit neuen und alten Hits gemeinsam mit seinen Fans und Freunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu feiern. Fotos:Marcel Brell

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2020
92,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In den 80er-/90er-Jahren war er europaweit mit ?Macho, Macho? an der Spitze der Hitparaden, schrieb bis heute unsterbliche Gassenhauer wie ?Es lebe der Sport?, ?Weus?d a Herz hast wia a Bergwerk? oder die heimliche österreichische Nationalhymne ?I`m from Austria?. Der Wiener ist der geborene Entertainer, ob als Moderator verschiedener TV-Shows, als Schauspieler oder als Sänger auf der Bühne ? seinem spitzbübischen Charme und der Stimme mit der kleinen Prise Wiener Dialekt kann man sich nur schwer entziehen. Aber warum auch, wenn man so herrlich eintauchen kann in seine inzwischen wirklich beachtliche Sammlung aus Songklassikern, die es nicht umsonst auf die Musicalbühne in Wien in dem unglaublich erfolgreichen ?I`m from Austria ? Das Musical mit den Hits von Rainhard Fendrich? geschafft haben. Mal humorvoll, oft ironisch, gerne melancholisch, manchmal nachdenklich, aber immer authentisch, voller Leidenschaft und vor allem mit Haltung. So setzt Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album ?Starkregen? auch konsequent fort, was er mit dem Vorgänger-Album ?SCHWARZODERWEISS? 2016 begonnen hat: die musikalische Reflexion des Zeitgeschehens, tiefgründig und sehr intensiv. In der Themenvielfalt auf ?Starkregen? spiegelt sich Fendrichs unnachahmliche Beobachtungsgabe wider. Mit dem ihm eigenen Sarkasmus charakterisiert er die ?Volkskrankheiten? unserer Zeit und ihre stereotypen Erscheinungsformen: Da ist zum Beispiel der Workaholic, der daran erinnert werden muss, dass es ?ein Leben vor dem Tod? gibt, um nicht mit ?Burn Out? auf dem Therapeutenstuhl zu enden. Dann wären da der ?Social Media Zombie?, der in der realen Welt nicht mehr zur Kommunikation fähig ist, die allgegenwärtigen populistischen Schreihälse (?Heiße Luft?) oder auch der erfolgsverwöhnte Geschäftsmann, dem sein Gewissen abhanden gekommen ist (?Der Rest von deim Gewissen?). ?Am schlimmsten aber sind die, die sich für gar nichts interessieren?, so Fendrich. Denn wer nur ?Hinterm Tellerrand? lebt und sich über nichts Gedanken macht, trägt auch nichts zur Gesellschaft bei. Was aber wird aus unserer Welt, wenn wir nicht nachhaltig handeln (?Die Welt?), und wenn Machthaber wie ?der gelbe Pudel von der Sonnenbank? oder der ?kleine Dicke aus Pjöngjang? am längeren Hebel sitzen (?Sag ma net es gibt kan Teufel?)? Inmitten der kritischen Zeitdiagnose überzeugt Fendrich auf dem Album aber auch durch seine emotionalen Balladen. ?Nur die Liebe? oder das retrospektive ?Mein Leben? werden ohne Zweifel ein Lichtermeer entfachen, wenn Rainhard Fendrich 2020 auf große Tour geht. Man merkt, er ist an einem Punkt angelangt, an dem es ihm auch wichtig ist, Bilanz zu ziehen. 65 Jahre wird er im Februar ? 40 Jahre steht er bereits auf der Bühne. Ab dem Frühjahr 2020 ist Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album und seiner Band unterwegs, um bei eindrucksvollen Konzerten mit neuen und alten Hits gemeinsam mit seinen Fans und Freunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu feiern. Fotos:Marcel Brell

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot